20161211 NewsAm 21.11 -27.11 fand zum 20. Mal die Showdance-WM traditionell im sächsischen Riesa statt.

 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus aller Welt tanzten als Solisten, Duo, Smallgroups (bis 7 Tänzer), Formationen (bis 20 Tänzer) und Productions (bis über 100 Tänzer) gegeneinander um den WM-Titel.

 

Qualifiziert waren nur die Tänzer, die zuvor bei nationalen Ausscheidungen, wie bei uns die Deutsche Meisterschaft, unter den ersten 4 Plätzen lagen.

 

Catharina Korn (Sportklasse 7B), Lena und Lisa Langen (beide Musikklasse 7C) sowie Lou Weichert (Sportklasse 6B) haben in der „Smallgroup – More Showdance" in der Kategorie „Jugend“ von 30 Gruppen aus aller Welt den 13. Platz und damit das Halbfinale erreicht.

 

Mit der Produktion "Dschungelbuch" von Manuela Einmal der Tanzschule Lephene/Herbst belegten die 4 Schülerinnen den 5. Platz