20180122 gieslerselinaAm zweiten Januar Wochenende fanden in Mühlheim an der Ruhr die Westdeutschen Meisterschaften im Badminton statt. Unsere Tabu Schüler waren auch mit dabei.
Für die Schüler Ben Gatzsche (Sportklasse 9b), Selina Giesler (Q1), Nina Becker und Hannah Jaenichen (beide EF) ein erfolgreiches Wochenende und sie nahmen insgesamt 1 mal Gold, 2 mal Silber und 2 mal Bronze in der Altersklasse U17 mit nach Hause.
Ben Gatzsche konnte sich in allen drei Disziplinen über einen Treppchenplatz freuen (Jungendoppel 1. Platz, Mixed 3. Platz, Jungeneinzel 3. Platz).
Nina Becker schaffte es im Mixed mit Ben Gatzsche auf den 3. Platz sowie mit Hannah Jaenichen im Doppel auf den 2. Platz.
Im Mädcheneinzel konnte sich Selina Giesler über den 2. Platz freuen.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Badminton-Sportler! (Foto: Selina Giesler)