Das Tannenbusch-Gymnasium bietet ein breit gefächertes Beratungsangebot. Damit versuchen wir, den unterschiedlichen Problemen, Interessen und Situationen von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern zu entsprechen.

Grundsätzlich stehen für eine Beratung von Eltern und Schülerinnen und Schülern bei allgemeinen pädagogischen Fragen alle Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie die Jahrgangsstufenleiterinnen und –leiter und Tutorinnen und Tutoren zur Verfügung.

Spezielle Aufgabenbereiche werden von jeweils zuständigen Lehrerinnen und Lehrern betreut. Die Beratungslehrer sowie externe Berater ergänzen und intensivieren das Angebot.

Welche Fächer sind für die unterrichtliche Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Bausteine verantwortlich?

In den Fächern Ev. Religion, Kath. Religion, Prakt. Philosophie beschäftigt ihr euch mit der Frage: „Was ist eine Potenzialanalyse?“ (Jahrgangsstufe 8)

In den Fächern Politik und Geschichte beschäftigt ihr euch mit dem Thema: „Welche Fragen kann ich bei einem Berufsfelderkundungstag stellen?“, (Jahrgangsstufe 9)

Im Fach Deutsch bereitet ihr euch auf das Betriebspraktikum vor, indem ihr eure Bewerbungsunterlagen als Datei erstellt: „Wie fertige ich auf dem PC eine Bewerbungsmappe (z. B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, soziales Engagement) für mein Schülerbetriebspraktikum an?“, (Jahrgangstufe 9)

Im Fach Politik berichten Schülerinnen und Schüler der EF über die eigenen Praktikumserfahrungen: „Warum muss ich mich bereits ein Jahr im Vorfeld bewerben? Wie finde ich einen guten Praktikumsplatz?“ (Jahrgangsstufe 9)

Auch in den Fächern Politik und Sozialw./Wirtschaft wird das Schülerbetriebspraktikum thematisiert: „Welche Erfahrungen habe ich bei meinem Schülerbetriebspraktikum gemacht?“ Politik, Sozialw./Wirtschaft (Jahrgangsstufe 9 und EF)

In den Tutorkursen der Oberstufe gibt es Informationen über aktuelle Termine und Veranstaltungen (z. B. Sprechstundenangebote der Bundesagentur für Arbeit, Informationsveranstaltung „Wege nach dem Abitur“, Exkursion zur Universität Bonn, Studienfeldbezogene Beratungstests, Berufsinformationstag)

Tabu Gebäude   Am „Studien – und Berufsinformationstag“ (6. Juli 2018) konnten die Schülerinnen und Schüler der EF und Q 1 des Tannenbusch – Gymnasiums in vier verschiedenen Zeitslots Veranstaltungen zu unterschiedlichen Studien- und Berufsfeldern besuchen. Der alle zwei Jahre stattfinde Projekttag will einen Einblick in die Vielfalt der Studien- und Berufswelt geben und versucht unsere Oberstufenschülerinnen und Schüler dabei zu unterstützen, sich mit ihren eigenen Interessen, Motiven und Werten bei der Studien- und Berufswahl auseinanderzusetzen. Referiert wurde an diesem Vormittag durch ehemalige Absolventen des Tannenbusch – Gymnasiums, Eltern, Vertreter der umliegenden Hochschulen und weitere Organisationen.

20180507 wissenschaftsnacht1„Wissenschaft ist spannend, interessant und vielfältig!“, das war die prägende Erfahrung der Schülerinnen und Schüler, die an der „Wissenschaftsrallye rund um den Hofgarten“ am 21. April 2018 teilgenommen haben.  
Neben Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9, die diesen Tag auch als Berufsfelderkundungstag anerkennen konnten, nahmen auch einige Siebt- und Achtklässler an diesem Tag teil. 

Seite 1 von 3

 

Profile

 

 

Lernen

 

 

Angebote