2002 BadmintonDie Badmintonschulmannschaft des Tabu bei Jugend trainiert für Olympia
Die Schulmannschaft des Tannenbusch Gymnasiums erreichte den 1. Platz bei der Bezirksrunde im Badminton der Wettkampfklasse III (Jahrgang 05-08).
Das Badmintonteam des Tabu konnte bei den Bezirksmeisterschaften den Titel holen. Im Finale gegen das Werner-Heisenberg Gymnasium aus Leverkusen konnte sich das Team mit einem klaren 5:2 durchsetzen. Der Lohn dafür ist eine Urkunde und die Qualifikation für die Bezirksfinalrunde in Aachen.

Ein toller Erfolg für die Tabu’ler Greta Heddinghausen (9C), Petra Njemsy (9B), India Sinner (8B), Til Gatzsche (9B), Alex Becsh (8B), Benjamin Klein und Ole Schroth (beide 7B).

Bildrechte: Das Bild verwenden wir mit freundlicher Genehmigung von M. Hannes. © Alle Rechte vorbehalten.

Grüße vom TABU