20200915_143353.jpgLiebe Eltern,
unsere Seite zur Anmeldung zu unseren angekündigten Informationsveranstaltungen ist nun freigeschaltet.
Bitte nutzen Sie den nachfolgenden Link. (Hier anmelden)

Infotag2020 nINFO-TAG am Tannenbusch-Gymnasium am 07.11.2020

Liebe Eltern der Viertklässler!
Wir laden Sie, liebe Eltern, am Samstag, dem 07.11.2020, zu einem INFO-TAG ans Tannenbusch-Gymnasium ein.
Sie können sich über unsere drei Zweige (A-Klasse, Sport- und Musikklasse) informieren. Lernen Sie die vielfältigen Angebote kennen, die das TABU für Ihre Kinder und Sie bereithält. Nehmen Sie durch Kurzfilme Einblick in unser aktives Schulleben. Ihre individuellen Fragen beantworten im Anschluss der Schulleiter Herr Schultz sowie Vertreter der drei Zweige gerne.
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bitten wir um Ihr Verständnis: Die städtischen Gymnasien in Bonn haben vereinbart, dass in diesem Jahr nur die Teilnahme für Sie als Erziehungsberechtigte nach Voranmeldung möglich ist. Auch wenn es uns schwer fällt, Ihre Kinder können wir in diesem Jahr leider nicht am Info-Tag empfangen.
Der Anmeldebereich für den INFO-TAG ist freigeschaltet – weitere Details zum 07.11.2020 sowie spezielle Angebote für Ihre Kinder veröffentlichen wir auf der Startseite unserer Homepage. (Hier anmelden)
Individuelle Beratungsgespräche mit den Viertklässlern und ihren Eltern führen wir wie gewohnt. Termine dafür können Sie ab 07.11.2020 vereinbaren.

Die speziellen Informationsabende zu unseren drei Zweigen finden wie vorgesehen für interessierte Eltern statt:
A-Klasse: Montag, 02.11.2020, 19:00 Uhr
Sportklasse: Dienstag, 03.11.2020, 19:00 Uhr
Musikklasse: Mittwoch, 04.11.2020, 19:00 Uhr
Bitte melden Sie sich für die Informationsabende an! (Hier anmelden)

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Eike Schultz   und   Wolff Dietrich Gruhn
Schulleiter               Koordinator der Erprobungsstufe

krankmeldung.jpgMein Kind ist krank, was muss ich jetzt tun?
Diese Frage stellen sich aktuell viele Eltern.
Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat dazu eine Handlungsempfehlung entwickelt, welche gut aufzeigt, welche Handlungswege zu gehen sind.
Dabei spielt die Information an die Schule immer eine wichtige Rolle. Bitte informieren Sie sich über Ihre Handlungsoptionen in nachfolgendem Schaubild.

"Elterninformation - Wenn mein Kind zuhause erkrankt - Handlungsempfehlung" auf der Internetpräsenz des MSB NRW (externer Link).

pexels-anna-shvets-4167544.jpg

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler,
die von Herrn Ministerpräsidenten Laschet am vergangenen Donnerstag angekündigten Veränderungen zur Maskenpflicht in Schulen in NRW hat Frau Ministerin Gebauer in einer Pressekonferenz heute bestätigt.
In Anlehnung an die offizielle Information seitens des Ministeriums gilt bis auf Weiteres nachfolgende Regelung.

Regelung zur Maskenpflicht am Tannenbusch-Gymnasium (gültig ab Dienstag, 01.09.2020)
Auf dem gesamten Schulgelände gilt grundsätzlich eine Maskenpflicht.
Die Maske kann dabei als einzige Ausnahme im Unterricht, unter der Voraussetzung, dass alle Schülerinnen und Schüler sitzen, abgenommen werden. Die Lehrkraft gibt dazu dann ein Signal. In Pausen, bei Gängen im Gebäude und dem Besuch des Schulhofs ist eine Maske zu tragen.

Grüße vom TABU