corona

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie kurz auf eine Änderung hinweisen, die es bezüglich des Notbetreuungssystem seitens des Ministerium gegeben hat: Mit der 8. SchulMail des Ministeriums für Schule und Bildung NRW gilt ab Montag, 23. März 2020, folgende Regelung hinsichtlich der Notbetreuung:


[...] "Ab dem 23. März 2020 wird die bestehende Regelung erweitert:
Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können." [...]
Dh. es müssen nicht mehr beide Elternteile gleichzeitig in unverzichtbaren Berufsgruppen arbeiten, um die Betreuung in Anspruch nehmen zu dürfen.
[...] "Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird ebenfalls der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung." [...]
Sollte sich aufgrund der Weitung des Personenkreises, die Anspruch auf Not-Betreuung Ihrer Kinder haben und aufgrund der erweiterten zeitlichen Regelung (Wochenenden und Osterferien) bei Ihnen Ihr Bedarf an Not-Betreuung geändert haben, so teilen Sie uns dies bitte so früh wie möglich mit.
Ihren möglichen Bedarf melden Sie uns bitte schriftlich über das vom MSB bereitgestellten Formular. Welches Sie unter https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html finden

Bitte beachten Sie, dass unser Schulgebäude ab sofort nicht mehr für die Öffentlichkeit frei zugänglich ist. Unser Sekretariat ist täglich für Sie von 08:00 bis 12:00 Uhr telefonisch und per Mail erreichbar. Sollten Sie eine Angelegenheit mit höchster Dringlichkeit haben und persönlich vorsprechen wollen, so kontaktieren Sie das Sekretariat bitte vorher kurz per Telefonanruf.
Das Gebäude ist durch die Hausmeister von 07:00 bis 15:00 Uhr besetzt.

Ich bitte Sie, die Infektionsschutzmaßnahmen durch ein gutes Vorbild weiterhin zu unterstützen.

Ihnen und Ihren Liebsten eine hoffentlich gesunde Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr E. Schultz, OStD
Schulleiter

Bildrechte: Das Bild verwenden wir kostenlos von cottonbro auf www.pexels.com.