covid

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler,
heute möchte ich Ihnen Informationen über die Beschulungssituation ab dem 21.06.2021 geben.
Alle Klassen und Stufen: Voller Präsenzunterricht
Dabei gelten folgende Sonderregelungen:
- Ateliers finden jahrgangsstufenhomogen für empfohlene Schüler:innen in Präsenz statt.
- Ganztagsbetreuung (inkl. Lernzeiten) findet bei Bedarf statt.
- Ein Mensa- und Kiosk-Betrieb findet nicht statt. Die Eltern haben die Möglichkeit für ihre Kinder ab dem 07.06.2021 (erster Tag der Ausgabe) ein kaltes vegetarisches Lunchpaket über die Homepage des Cateres zu bestellen und sollten ihren Kindern zusätzlich hinreichend Getränke mit in die Schule geben. Die Ausgabe wird für uns in der alten Mensa erfolgen. Spontanbestellungen werden nicht möglich sein.
- Es finden keine AG-Angebote (Orchester, Bigband, Technik, Theater, ...) in Präsenz statt.

Bitte achtet besonders auf unsere Hygieneregeln.
Die Maskenpflicht auf dem Schulhof entfällt ab dem 21.06.2021. Im Gebäude besteht die Maskenpflicht weiterhin!
Die Einhaltung der Hygieneregeln durch alle Schulangehörigen ist in voller Präsenz besonders wichtig.

Covis-Test.jpgBleiben Sie gesund!
Mit besten Grüßen
Ihr EIKE SCHULTZ, OStD, Schulleiter

Informationen rund um den angepassten Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen finden Sie auf der Internetseite des MSB:
https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

Grüße vom TABU