2110 Beratung BildNeben vielfältigen Beratungsangeboten, die das Kollegium des Tannenbusch-Gymnasiums in seiner täglichen Arbeit durchführt, möchten wir hier einige spezielle Beratungsangebote und Netzwerke vorstellen.

Beratungslehrer*innen 

Die BeratungslehrerInnen sind speziell für die Beratung in Schule ausgebildet worden. Sie haben sich beratungs- und systembezogene Kompetenzen anzueignen bzw. zu erweitern, die für die Tätigkeit als BeratungslehrerInnen bedeutsam sind. 

Frau Lichtenthäler, Herr Wemme und Herr Müllenbach übernehmen in der Schule Beratungsfelder, die eine vertrauliche, unabhängige und intensive Beratungsarbeit erfordern. 

Die Beratungsschwerpunkte sind individuelle und psychosoziale Beratung und Krisenintervention.

Neben den in der Organisationsstruktur von Schule vorgesehenen Beratungs- und Gesprächseben bietet das Tannenbusch-Gymnasium vielfältige weitere interne Beratungsangebote für SchülerInnen, Eltern und KollegInnen.

Die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder des Caritasverbandes Bonn bietet ab März ein regelmäßiges Sprechstundenangebot vor Ort im Tannenbusch-Gymnasium an.

Die Sprechstunden finden jeden 1. Donnerstag im Monat von 8.00 bis 11.30 Uhr statt.

 

Profile

 

 

Lernen

 

 

Angebote