Sportzweig

Abdel
El Majjaoui

Leistungssportler

Fußball

Leistungssportler - Fußball

Kader: Nachwuchsleistungszentrum FC Köln Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Fußball, mit Freunden rausgehen Ziele für das Schuljahr: gutes Zeugnis Was ich gut kann: Technik beim Fußball Was ich nicht gut kann: Zeichnen Meine sportlichen Vorbilder: Coutinho Erfolge, auf die ich stolz bin: Zum 1. FC Köln gewechselt

Albana
Matay

Leistungssportler

Taekwondo

Leistungssportler - Taekwondo

Klasse/Stufe: 8b Hobbies: Lesen, chillen, joggen Was ich gut kann: mit Kindern umgehen Was ich nicht gut kann: Mathe Meine sportlichen Vorbilder: Cristiano Ronaldo, er hat nie aufgegeben und gibt immer alles. Erfolge, auf die ich stolz bin: LA Open 2017, 1 Platz, Eschweiler Inde Pokal 2018, 1 Platz.

Alea
Horn

Leistungssportler

Moderner Fünfkampf

Leistungssportler - Moderner Fünfkampf

Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Reiten Ziele für das Schuljahr: Kader-Zeit auf 100m schwimmen schaffen (1:15) Was ich gut kann: Schwimmen Was ich nicht gut kann: mir Sachen merken, Fußball Meine sportlichen Vorbilder: noch keine

Aleks
Groshev

Coach

Moderner Fünfkampf

Coach - Moderner Fünfkampf

Meine Aufgabe im Sportzweig: Landestrainer: Moderner Fünfkampf Ziele für das Schuljahr: leistungssportliche orientierte Kinder maximal unterstützen

Alex
Sudermann

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Persönliche Vorstellung:

Ich betreibe Modernen Fünfkampf und trainiere ca. 20 Stunden in der Woche. Meine Lieblingsdisziplin von den 5 Sportarten (Schwimmen, Reiten, Fechten, Schießen, Laufen) ist Laserrun (Laufen/Schießen).
Wenn sich neben Sport und Schule Zeit findet, verbringe ich die gerne mit meinen Freunden, meiner Familie oder ich schnappe mir ein Buch zum lesen.

Kader: NK 2 Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: Klavier, Lesen Ziele für das Schuljahr: Abitur, Studienplatz an der Uni Bonn (Medizin) Was ich gut kann: Schießen, Schwimmen, Laufen, verschiedene Sprachen Was ich nicht gut kann: Reiten Meine sportlichen Vorbilder: Lena Schöneborn und Gesa Krause Erfolge, auf die ich stolz bin: 2019
TN an der U19 Europameisterschaft
TN DM Moderner Fünfkampf U17
TN DM Moderner Fünfkampf U19
TN DM U18 LA 3.000m

Anas
Bahrani

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Klasse/Stufe: 7b Ziele für das Schuljahr: Gute Noten schreiben Was ich gut kann: Fußball spielen

André
Sanita

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Olympiakader Klasse/Stufe: Ehemalige

Andreas
Fischer

Coach

Basketball

Coach - Basketball

Persönliche Vorstellung:

Referent für Sport und Nachwuchsentwicklung bei der easyCredit Basketball Bundesliga

In Bamberg aufgewachsen und bei DJK Bamberg mit dem Basketball als Spieler und später als Trainer angefangen. 2008/09 habe ich ein FSJ bei Brose Bamberg absolviert. Im Anschluss habe ich Governance and Public Policy - Staatswissenschaften in Passau studiert. Nach meinem Bachelor bin ich zurück in die Sporthalle gewechselt und habe von 2014-2019 bei ALBA Berlin als Jugendtrainer gearbeitet. Seit 2019 arbeite ich in Köln für die Basketball Bundesliga.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Basketball-Trainer; Zusammenarbeit mit dem Sportarten-Team Basketball Hobbies: Basketball und alle anderen Ballsportarten, Freunde treffen, Podcast & Musik hören, Lesen Ziele für das Schuljahr: Gute Trainings und viel Spaß dabei Erfolge, auf die ich stolz bin: Deutsche Meisterschaft U19 2018
3. Platz Deutsche Meisterschaft U19 2019
3. Platz Deutsche Meisterschaft U19 2017

Anna
Von Wolff

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Kader: Landeskader Schleswig-Holstein Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: Fechten, Zeichnen, Klavier spielen, Voice-acting Ziele für das Schuljahr: Abitur Was ich gut kann: verrückte Ideen gegen Langeweile haben Was ich nicht gut kann: mich über Ausdauertraining freuen Erfolge, auf die ich stolz bin: Teilnahme an der deutschen Meisterschaft Kontakt:

Instagram: nisi_kreativ

Annika
Zimmerling

Leistungssportler

Taekwondo

Leistungssportler - Taekwondo

Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Schwimmen, mit meiner Familie etwas unternehmen Ziele für das Schuljahr: Gut in der Schule sein Was ich gut kann: trainieren Was ich nicht gut kann: lange laufen Meine sportlichen Vorbilder: Bianca Walkden und Jade Jones Erfolge, auf die ich stolz bin: Deutsche Meisterschaft: 2. Platz

Bastian
Henke

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: 6b

Ben
Gatzsche

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: Badminton, Darts Ziele für das Schuljahr: Abi machen und eine Medaille bei den Deutschen Meisterschaften Was ich gut kann: Ehrgeizig sein, weiter machen und kämpfen Was ich nicht gut kann: Verlieren Erfolge, auf die ich stolz bin: Deutscher Mannschaftsmeister
3. Platz Deutsche Meisterschaft Mixed
3. Platz Deutsche Meisterschaft Doppel

Benedikt
Hammans

Coach

Fußball

Coach - Fußball

Meine Aufgabe im Sportzweig: Unterstützung der Spieler des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Köln

Benjamin
Klein

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: 8b

Bernadette
Foken

Lehrkraft

Lehrkraft -

Hobbies: in den Zoo gehen, reisen, kochen, lesen Was ich gut kann: Bio und Englisch Was ich nicht gut kann: Mathe und Sport Meine sportlichen Vorbilder: Charles Darwin und William Shakespeare

Carlotta
Burgartz

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich heiße Carlotta Burgatz, bin 12 Jahre alt und habe das Glück am Tabu meinen beiden Hobbys Fechten und Musik nachgehen zu können. Mein größter Traum ist es, einmal an den olympischen Spielen teilnehmen zu können. 

Kader: U13 Klasse/Stufe: 7c Hobbies: Fechten, Klavier spielen, singen, lesen, nähen, Tiere, Kajak fahren Was ich gut kann: Fechten Was ich nicht gut kann: Stricken Meine sportlichen Vorbilder: Peter Joppich Erfolge, auf die ich stolz bin: NRW Meisterrin, Qualifikation für die deutschen Meisterschaften, Landesmeister der Schulen

Chiara
Staudenmayer

Top-Team

Basketball

Top-Team - Basketball

Persönliche Vorstellung:

Mein Name ist Chiara Staudenmayer. Ich bin 17 Jahre alt und Schülerin in der Q1. Ich spiele seit über 11 Jahren Basketball. Diese Saison spiele ich überregional in der WNBL (Weibliche Nachwuchs Basketball Bundesliga) bei der BG Bonn 92. Mein Trainingspensum beträgt 15h die Woche, aufgeteilt in Athletik, Ausdauer und Teamtraining. Warum ich mich für die diese Schule entschieden habe: Die für den Sportzweig verantwortlich Lehrkräfte tun alles dafür, dass Sportler sowohl in der Schule als auch im Sport Erfolg haben. Momentan ist alles durch die Corona-Pandemie eingeschränkt, aber mit individuellen Trainingsplänen und wöchentlichen Zoom-Meetings schaffen wir auch diese Zeit zu überbrücken.

Kader: WNBL Kader Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: malen, Serien gucken Ziele für das Schuljahr: gutes abschneiden in der Schule und Erfolg im Basketball Was ich gut kann: anderen Leuten zuhören, organisieren Was ich nicht gut kann: geduldig sein Erfolge, auf die ich stolz bin: 2019: Aufstieg in die WNBL
2020: 4. Platz State Championship mit Grace Christian Sanford, NC
2020: Most Improved Runner Grace Christian Sanford, NC
Kontakt:

Instagram: chiar_a14

Basketball Staudenmayer Aktion

Chris
Großkopf

Coach

Triathlon

Coach - Triathlon

Coach Chris Großkopf unten

Christopher
Thies

Top-Team

Tennis

Top-Team - Tennis

Persönliche Vorstellung:

Ich bin sehr froh auf dem TABU zu sein, weil ich hier meinen Sport mit der Schule sehr gut verbinden kann. Ich werde hier optimal in meiner Tennis-Karriere gefördert. Die vielen Trainingseinheiten und Turniere sind neben der Schule kein Problem. Ich mag am Tennis, dass man egal wie es steht noch gewinnen kann und weil es mir sehr viel Spaß macht. 

Kader: TVM Leistungskader Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Sport, meine Hunde Ziele für das Schuljahr: Nummer 1 in Deutschland werden Was ich gut kann: ehrgeizig sein Was ich nicht gut kann: aufräumen Erfolge, auf die ich stolz bin: TEN-PRO: 1. Platz in Brüssel
Tennis Europe: 1. Platz in Rotterdam
1. Platz Mc Donald Cup in Lippstadt
mehrmaliger TVM Verbandsmeister

Cornelius
Wolf

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Dietmar
Engelskirchen

Weitere

Fechten

Weitere - Fechten

Meine Aufgabe im Sportzweig: Pädagogische Leitung im Sport-Internat

Dietrich
Kusmenko

Koordination

Basketball

Koordination - Basketball

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Sportarten-Teams Basketball; Kontakt zu IT-Prozessen am Tannenbusch-Gymnasium

Dimitrios
Lautenschläger

Coach

Taekwondo

Coach - Taekwondo

Meine Aufgabe im Sportzweig: Planung der Dualen Karriere, Kommunikation mit den verantwortlichen Lehrkräften, Organisation des Frühtrainings Ziele für das Schuljahr: Das alle gesund bleiben Was ich gut kann: Überlasse ich anderen dies zu bewerten Was ich nicht gut kann: behalte ich für mich ;-) Erfolge, auf die ich stolz bin: Wenn die schulischen und sportlichen Ergebnisse bei meinen Athleten im Einklang sind Kontakt:

Homepage: http://www.tkd-swisttal.de/

Coach Dimi Lautenschlauger unten

Dominik
Csobó

Coach

Fechten

Coach - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Hallo ich bin Dominik Csobó. Ich arbeite als Bundestrainer für Damendegen.
Portraitbild: DFB / ©️Jan von Uxkull

Meine Aufgabe im Sportzweig: Bundestrainer Damendegen Hobbies: Lesen, kochen, Musik

Eike
Schultz

Koordination

Koordination -

Persönliche Vorstellung:

Mit dem neuen Koordinations-Team und gemeinsam mit den Sportarten-Teams werden wir zukünftig noch besser auf die Bedürfnisse unserer angehenden Spitzensportler eingehen können. Ich freue mich mit diesem motivierten Team die Zukunft des Sportzweigs gestalten zu können.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Aktueller Sprecher der NRW-Sportschulen und Eliteschulen des Sports in NRW. Mitglied im Beirat Sportschulen in der Staatskanzlei NRW. Beratung des Sportzweig-Teams in meiner Rolle als Schulleiter des Tannenbusch-Gymnasiums Hobbies: Tennis, Laufen, Reisen, Musik

Ellen
Weber

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Fechten, Geige spielen, Lesen, Segeln Ziele für das Schuljahr: Top 32 der deutschen Rangliste (U17) Was ich gut kann: Laufen, Geige spielen Was ich nicht gut kann: Kochen, Singen, Werfen Erfolge, auf die ich stolz bin: Qualifikation und Teilnahme an deutschen Meisterschaften (U17,U20)

Fabian
Lange

Coach

Badminton

Coach - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin seit 2017 Mitglied des Trainerteams des 1. BC Beuel und betreue seitdem die Kinder und Jugendlichen im Verein. Ich arbeite sehr gerne mit den Jugendlichen zusammen und begleite diese auf ihrem persönlichen und sportlichen Weg. Die tägliche und stetige Entwicklung der Athleten ist mir besonders wichtig. 

Meine Aufgabe im Sportzweig: Zusammenarbeit mit den Badminton-Spielern und -Spielerinnen in meiner Funktion als Trainer beim 1. BC Beuel Ziele für das Schuljahr: Verbesserung der Leistung der Athleten im technischen und taktischen Bereich Was ich gut kann: organisieren Was ich nicht gut kann: Selbstdisziplin Erfolge, auf die ich stolz bin: Spieler, die ich unterstützen durfte, gewonnen Medaillen bei Deutschen Meisterschaften und Europameisterschaften

Fabio
Stapper

Top-Team

Tennis

Top-Team - Tennis

Persönliche Vorstellung:

Das Tabu ist die perfekte Schule für mich, weil ich hier das Lernen perfekt mit meinem Training verbinden kann. Am Besten gefällt mir, dass ich dienstags und donnerstags auch während der Schulzeit trainieren kann. Ich liebe Tennis, weil es so eine abwechslungsreiche und vielseitige Sportart ist. Ich fühle mich mit dieser Sportart am Tabu sehr gut aufgehoben.

Kader: TVM Leistungskader Klasse/Stufe: 9b Hobbies: Tennis, Skifahren Was ich gut kann: Ehrgeizig sein, mit Drucksituationen umgehen, Schnelligkeit und Ausdauer Was ich nicht gut kann: Verlieren Meine sportlichen Vorbilder: Alex De Minaur, Novak Djokovic Erfolge, auf die ich stolz bin: 4× Verbandsmeister TVM, Süd West Deutsche Meisterschaften Team: 1. und 2..Platz, Norddeutsche Meisterschaft 2. Platz, Aktuell Platz 6 auf der Deutschen Rangliste in meinem Jahrgang Kontakt:

Instagram: Fabio_stpr

Tennis Fabio Stapper unten

Finia
Friederich

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Persönliche Vorstellung:

Ich trainiere in der Woche 21 Stunden. Hinzu kommen Wettkämpfe im Modernen Fünfkampf sowie im Laufen und Schwimmen. Ich mag meinen Sport, da er durch die 5 unterschiedlichen Disziplinen so vielfältig ist. Das Tabu stellt mich für das Frühtraining frei und und unterstützt mich wenn es schulisch mal eng wird. Das finde ich super! Mein Ziel ist ein gutes Abitur und die erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Wettkämpfen. Ein Traum wäre die Teilnahme an Olympia.

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: EF Hobbies: Moderner Fünfkampf, Musik hören Ziele für das Schuljahr: Sportliche Erfolge und gute Noten in der Schule Was ich gut kann: Laufen, Schwimmen und mich auf Ziele fokussieren Was ich nicht gut kann: Fußball Meine sportlichen Vorbilder: Elodie Clouvel, Gesa Felizitas Krause Erfolge, auf die ich stolz bin: Normerfüllung U18 DLV über 800m - Verbesserungen meiner persönlichen Bestleistungen Kontakt:

Instagram: _finiiia_ / pentathlon.bonn

Floria
Wedel

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich fechte seit 6 Jahren und seit letztem Jahr trainiere ich durch das Frühtraining sogar 2-3 mal am Tag. Bevor ich letztes Jahr auf das Tannenbusch-Gymnasium gekommen bin, war ich für ein halbes Jahr in Australien. Durch das Fechten und den Auslandsaufenthalt bin ich sehr selbstbewusst und eigenständig geworden.

Kader: Landeskdaer Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Zeichnen, Backen, Fechten, Rennrad fahren Was ich gut kann: Sport Was ich nicht gut kann: geduldig sein Erfolge, auf die ich stolz bin: 3. Platz Deutschmeisterschaften im Team, 32er Cadeten CC Bratislava,
2. Platz Cadeten QB
Kontakt:

Instagram: floriawedel

Florian
Deykowski

Leistungssportler

Basketball

Leistungssportler - Basketball

Klasse/Stufe: 9b

Gergely
Tóth

Coach

Fechten

Coach - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Hallo, ich bin Gergely (Gege) und arbeite als Übungsleiter beim OFC Bonn. Ich bin seit 4 Jahren in Deutschland und habe vorher ich in der ungarischen Nationalmannschaft gefochten. Neben dem Fechten studiere ich Volkswirtschaftslehre an der Uni Bonn.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Nachwuchsförderung als Vereinstrainer beim OFC, vorrangig im Bereich Damendegen Ziele für das Schuljahr: Möglichst viele Jugendliche für das Fechten begeistern und ihn die Grundlagen des Fechtens beibringen Was ich gut kann: Gulasch kochen Was ich nicht gut kann: Singen Erfolge, auf die ich stolz bin: Kadetten Europameister, 3. Platz bei den Kadetten Weltmeisterschaften

Gianluca
Weßling

Top-Team

Triathlon

Top-Team - Triathlon

Persönliche Vorstellung:

Ich heiße Gianluca Weßling und betreibe den wunderschönen Sport Triahtlon. Ich liebe diesen Sport, weil er so vielfältig und umfassend ist. Ich trainiere 16-20 Stunden die Woche mit einer super Trainingsgruppe vom SSF Bonn. Meine Ziele für die nächsten Jahre sind, einige Starts in der 1 Bundesliga für das Team SSF Bonn zu absolvieren und eine Top 10 Platzierung im Deutschland Cup zu erzielen.

Kader: D-Kader Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Musik hören, Bike Packing (Fahrrad Touren über mehrere Tage) Ziele für das Schuljahr: 2020: Top 7 DM Leichtathletik über 3000m; 2021: Top 10 DM Triathlon; mehrere 1-Bundesliga Starts Was ich gut kann: Abläufe und Situation im Voraus planen Was ich nicht gut kann: Mit Stress und Nervosität sowohl im Alltag als auch vor dem Wettkampf umgehen Erfolge, auf die ich stolz bin: 4 Platz DTU Cup Forst; 2 Platz Team Wertung DM; 19 Platz DM Radfahren Linden; 1 Bundesliga-Start: Kraichgau

Triathlon Q1 Weßling Aktion

Grete
von Wolff

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich bin in Hamburg aufgewachsen und gehe seit 2019 ich mit meiner Schwester auf das Sportinternat in Bonn. Neben dem Training nimmt die Schule den größten Teil meiner Zeit ein, denn ich habe in allem, was ich anfange, hohe Anforderungen an mich. Ich bin vielseitig interessiert, so dass mir zum Glück nie langweilig wird. In meiner Freizeit male ich, mache/ höre Musik, schaue Serien oder unternehme etwas mit Freunden oder treffe mich mit meiner (sehr großen) Familie aus Hamburg. Früher habe ich mich auch noch politisch engagiert und hatte Spaß daran, meine Überzeugungen in Reden zu vertreten. Die zwei Werte, die mir am wichtigsten sind, sind zum einen, dass jeder Respekt verdient und, dass man nie aufhören sollte für seine Ziele zu kämpfen.

Kader: LK Schleswig-Holstein Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: Musik, zeichnen Ziele für das Schuljahr: Abitur Was ich gut kann: zeichnen Was ich nicht gut kann: Mundharmonika spielen Erfolge, auf die ich stolz bin: Landesmeister; 16er auf einem U20 QB

Fechten Grete von Wolf

Harald
Eifert

Coach

Leichtathletik

Coach - Leichtathletik

Hendrik
Stagge

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: EF Hobbies: Skaten, Radfahren, Freude treffen, Essen Ziele für das Schuljahr: Qualifikation für die Westdeutschen- und Deutschen Meisterschaften Was ich gut kann: Arbeiten, mich Motivieren, über meine Grenzen gehen Was ich nicht gut kann: In meinen Augen unwichtige Dinge erledigen, die aber gemacht werden müssen Meine sportlichen Vorbilder: Anders Antonsen Erfolge, auf die ich stolz bin: 5ter Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2019 im Herrendoppel; Deutscher Mannschaftsmeister 2019 Kontakt:

Instagram: staggehendrik

Badminton Hendrik Stagge unten

Henrik
Würdemann

Coach

Schwimmen

Coach - Schwimmen

Henry
Braaf

Leistungssportler

Trampolin

Leistungssportler - Trampolin

Kader: Bundeskader Klasse/Stufe: 7b Was ich gut kann: Trampolin springen Erfolge, auf die ich stolz bin: 2. Platz: Deutsche Meisterschaft (Mannschaft)

Holger
Sievert

Weitere

Fechten

Weitere - Fechten

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Sport-Internats

India
Sinner

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin gerne direkt und kommuniziere meine ehrliche Meinung und ich bin klein ;-)

Klasse/Stufe: 9b Hobbies: Lesen, Bullet Journal,Musik hören Was ich gut kann: Komplimente machen, Vokabeln schnell merken ( eigentlich nur für anstehende Tests) Was ich nicht gut kann: Kontern , Basketball, neues Essen auszuprobieren Erfolge, auf die ich stolz bin: 3 Platz bei den Deutschen Meisterschaften; 3 Platz Glasgow International; 1 Platz mit der besten Mannschaft bei den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften Kontakt:

Instagram: india.snr

Isabeau
Sinner

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: 8b

Jannik
Grumbach

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Klasse/Stufe: 7b Ziele für das Schuljahr: Viele Wettkämpfe gewinnen Was ich gut kann: Minecraft spielen, Triathlon, Floorball, Zaubertricks Was ich nicht gut kann: Hausaufgaben Erfolge, auf die ich stolz bin: Deutsche Meisterschaft im Floorball

Jano
Rübo

Top-Team

Judo

Top-Team - Judo

Klasse/Stufe: Ehemalige

Jantje
Warschat

Leistungssportler

Moderner Fünfkampf

Leistungssportler - Moderner Fünfkampf

Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Reiten und kreativ sein Ziele für das Schuljahr: bessere Noten in Mathematik Was ich gut kann: Schwimmen Was ich nicht gut kann: auf meinen Bruder aufpassen Meine sportlichen Vorbilder: keine Erfolge, auf die ich stolz bin: auf 200m 2:50 geschwommen

Jojo
Nolte

Coach

Fechten

Coach - Fechten

Meine Aufgabe im Sportzweig: Nachwuchsförderung im Fechten durch einen eigenen Verein; Beratung des Koordinations-Teams

Jorge
Thönnes

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Klasse/Stufe: EF

Josefine
Wallner

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Leistungsgruppe Bayern Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Klavierspielen, Nähen, Fechten Ziele für das Schuljahr: Top 32 der deutschen Rangliste (U20), internationale Turniere, C-Kader Was ich gut kann: Laufen, Klavierspielen Was ich nicht gut kann: Kochen, Singen, Werfen Erfolge, auf die ich stolz bin: Bayerische Meisterschaften (U17, Senioren): 3. Platz (2020)
Bayerische Mannschaftsmeisterschaften (U17): 1. Platz (2019)
Bayerische Mannschaftsmeisterschaften (U20): 2. Platz
Qualifikation und Teilnahme an dem Europacup in Heidenheim (U17)

Josephine
Bode

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Mein name ist Josephine und ich fechte seit 7 Jahren mit meinem besten Kumpel.

Kader: Landeskader Thüringen Klasse/Stufe: 8b Hobbies: echten Videos drehen, schneiden, editieren (mit Effekten versetzen) Was ich gut kann: Fechten, Englisch Was ich nicht gut kann: Geographie, Latein Meine sportlichen Vorbilder: meine Mutter (ehemalige Fechterin) Erfolge, auf die ich stolz bin: 30. Platz Challenge Wratislava (Größtes Internationales Fechttunier für Schüler in Europa)
(Mehrmaliger) 1. Platz bei den Thüringer Meisterschaften

Julika
Zimmerling

Top-Team

Taekwondo

Top-Team - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ich betreibe seit 4 Jahren Taekwondo und trainiere ca. 16 Stunden plus Turniere am Wochenende. An Taekwondo gefällt mir besonders, dass man sich immer beweisen kann, im Training sowie auf Wettkämpfen, neue Freundschaften auf der ganzen Welt schließt und viel reist. Am Tabu werde ich optimal unterstützt. Mein Ziel ist es mich im Taekwondo sowie im Schulischen gut zu entwickeln. Mein großes Ziel sind die Olympischen Spiele 2024 in Paris.

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: EF Hobbies: lesen Was ich gut kann: Ich bin selbständig und bin Verantwortungsbewusst Was ich nicht gut kann: Hockey Meine sportlichen Vorbilder: Jade Jones Erfolge, auf die ich stolz bin: 5.Platz Weltmeisterschaft 2019 Kontakt:

Instagram: julika.zim

Julius
Wöhrle

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Persönliche Vorstellung:

Hey! Ich bin Julius und Triathlet. Ich höre sehr viel Musik und treibe viel Sport. Ich kann mich zudem schnell für neue Themen begeistern. 

Klasse/Stufe: Q1 Was ich gut kann: schnell mit neuen Situationen zurechtkommen, Sport Was ich nicht gut kann: Fußball Meine sportlichen Vorbilder: Maurice Clavel, Chris Heria, Michael Andrew Erfolge, auf die ich stolz bin: 800 schwimmen unter 10:50; 3.Platz NRW-Cup Swim and Run Leverkusen.

Triathlon Julius Woehrle unten

Justin
Arndt

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich bin diszipliniert und meine größte Stärke ist, dass ich zu 100% geistig und körperlich bereit bin, wenn ein Turnier ansteht. Bei Turnieren wachse ich oft über mich hinaus und bin für eine Überraschung gut, z.B. wenn ich Gegner besiege, die älter oder erfahrener sind als ich. 

Kader: NK 2 Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Fechten, Basketball Was ich gut kann: Sport, Geschichte Was ich nicht gut kann: Italienisch Meine sportlichen Vorbilder: Gerek Meinhardt, Dennis Rodman Erfolge, auf die ich stolz bin: Vize-Deutscher Meister 2019, Platz 14. Kadetten EM; Sieg bei beiden Nationalen Turnieren Saison 19/20
Titelverteidigung nationales Turnier „Münchener Kindl, Qualifikation Kadetten WM in Salt Lake City, USA
Kontakt:

Instagram: justin_arndt01.08

Katarina
Zimova

Leistungssportler

Schwimmen

Leistungssportler - Schwimmen

Klasse/Stufe: 6b

Lara
Wittem

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Klasse/Stufe: 9b Hobbies: Musik hören; lesen Ziele für das Schuljahr: mich in der Schule sowie im Sport verbessern und dabei motiviert zu bleiben Was ich gut kann: zielstrebig sein Was ich nicht gut kann: Entscheidungen treffen

Laurenz
Dörfer

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich mag meinen Sport weil er so vielseitig ist und man viel durch die Welt reisen kann. Ich trainiere in der Woche 20 Stunden plus Turniere am Wochenende. Am Tabu mag ich besonders, dass wir Sportler optimal in unseren Weg unterstützt werden und das alles möglich gemacht wird um Sport mit der Schule perfekt zu verknüpfen. Mein großes Ziel sind die Olympischen Spiele.

Kader: NK2 Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Fechten, Skifahren Ziele für das Schuljahr: 8er bei Kadetten-WM; Zeugnisschnitt: 2,5; Qualifikation Junioren Weltcups Was ich gut kann: zielstrebig sein Was ich nicht gut kann: Mathe Erfolge, auf die ich stolz bin: Qualifikation Kadetten EM und WM; 2. Platz European Cadet Circuit Halle; Aufnahme NK2-Kader

Leo
Friederich

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Persönliche Vorstellung:

Ich trainiere in der Woche 20 Stunden. Neben Laufen, Schwimmen, Fechten, Schießen, Reiten und Netflix bleibt auch noch genug Zeit für die Schule.

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: 9b Hobbies: Sport treiben, Musik hören, Netflix Ziele für das Schuljahr: Sportliche Erfolge und gute Noten in der Schule Was ich gut kann: Schwimmen, Laufen und Zeichnen Was ich nicht gut kann: Singen Meine sportlichen Vorbilder: Michael Phelps Erfolge, auf die ich stolz bin: Verbesserung meiner persönlichen Bestleistungen Kontakt:

Instagram: pentathlon.bonn; leo.frdch

Lisa
Hulvershorn

Leistungssportler

Fechten

Leistungssportler - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich mag Fechten, weil es einen lehrt, mit kniffligen Situationen umzugehen und es sehr vielseitig ist. Ich trainiere 3-mal pro Woche morgens und 4-mal abends. Ich finde es sehr wichtig, dass die Schule hinter mir steht und mich unterstützt, was beim Tabu definitiv der Fall ist.

Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: lesen, zeichnen, mit Freunden treffen, generell Sport machen Was ich gut kann: Geige spielen, backen, singen Was ich nicht gut kann: werfen, Fußball spielen

Lotta
Hoppe

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Klasse/Stufe: 6b

Luca
Santilli

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Persönliche Vorstellung:

Hallo ich heiße Luca und betreibe die Sportarten Triathlon und Fußball. 

Klasse/Stufe: 8b Hobbies: Sport und Musik hören Was ich gut kann: mich und mein Team motivieren Was ich nicht gut kann: mit zu viel Stress umgehen Meine sportlichen Vorbilder: Chris Richards

Triathlon Luca Santilli unten

Mahnaz
Rajaby

Leistungssportler

Taekwondo

Leistungssportler - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ich bin froh auf dieser Schule sein zu dürfen. Ich kann lernen und dabei viel Sport machen, ohne einen schlechtes Gewissen zu haben das ich nicht mehr in der Schule mitkomme. Ich mag Taekwondo weil es mir beibringt aufzustehen und weiter zu machen auch wenn es gerade sehr schlecht läuft.

Klasse/Stufe: 7b Hobbies: lesen, kochen,Sport und mit Freunden raus gehen Ziele für das Schuljahr: eine sehr gute Sportlerin werden Was ich gut kann: Taekwondo, Englisch Was ich nicht gut kann: Mathe Meine sportlichen Vorbilder: Yanna Schneider und Cristiano Ronaldo Erfolge, auf die ich stolz bin: Landesmeisterschaft: Platz 1

Marc
Hannes

Koordination

Badminton

Koordination - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin seit 2019 als Lehrertrainer für die Sportart Badminton am Tannenbusch Gymnasium. Ich bin das Verbindungsglied zwischen den Badmintonkids, den Eltern, dem Verein  1.BC Beuel und dem Badmintonlandesverband. Ich arbeite im Sportzweigteam mit Begeisterung mit, da dort alle den bestmöglichen Erfolg und Support für unsere Tabulaner anstreben.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Lehrertrainer Badminton; Leitung des Sportarten-Teams Badminton Hobbies: Badminton und Radfahren Ziele für das Schuljahr: Einklang zwischen Leistungssport und Schule verbessern und optimieren Was ich gut kann: beharrlich sein und für Ziele kämpfen Was ich nicht gut kann: viel Lob verteilen Meine sportlichen Vorbilder: Ardy. B Wiranata und Victor Axelson Erfolge, auf die ich stolz bin: Vize-Europamannschaftsmeister mit dem 1. BC Beuel und auf jeden DM-Titel den ich errungen habe

Koordination Marc Hannes unten

Marc
Krieger

Coach

Badminton

Coach - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Marc, 28 Jahre jung und hauptamtlicher Badmintontrainer beim 1. BC Beuel. Im Trainerteam des 1. BC-Beuels, darf ich mich vor allem um die Betreunung unsere O19 Athleten und Bundesligaspieler kümmern. Zudem unterstüze ich die Top Athleten im Jugendbereich.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Langfristige Perspektive im Leistungssport auch über die Schulzeit hinaus anbieten; individuelle Zusammenarbeit mit NK2-Athleten. Ziele für das Schuljahr: Bestmögliches Training unter Corona-Bedingungen Was ich gut kann: Für den Leistungssport begeistern, nichts ist unmöglich....; Individuelle Lösungen finden bei dem der Spieler immer im Mittelpunkt steht. Was ich nicht gut kann: Mich mit Mittelmaß zufrieden geben, Kompromisse eingehen, die einen vom Ziel entfernen. Erfolge, auf die ich stolz bin: Die positive Entwicklung, die ich bis jetzt mitbegleiten durfte. Je härter und steiniger der Weg, umso mehr kann man auf diesem Weg lernen.

Marie
Rank

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: EF Hobbies: Violine spielen Ziele für das Schuljahr: Deutsche Meisterschaften; Aufnahme NK2-Kader Was ich gut kann: Konzentration und Fokus auf Schule und Sport Was ich nicht gut kann: geduldig sein

Markus
Praus

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: NK 1 Klasse/Stufe: Ehemalige

Martin
Stach

Top-Team

Taekwondo

Top-Team - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ich bin von meinem Naturell her eher der ruhige Typ. Mir wird oft gesagt, dass ich ein großes Selbstbewusstsein ausstrahle. Ich bin eine sehr hilfsbereite Person. Privat sieht man mich zu annähernd zu 100% in Adidas Jogginganzügen.

Kader: Perspektivkader Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Taekwondo (selbstverständlich), mit Freunden Treffen oder aktuell online CoD mit denen zocken. Was ich gut kann: Taekwondo, Auswendiglernen für Prüfungen, kann ausdauernd und konzentriert meinen Aufgaben nachgehen, CoD Quickscopen Was ich nicht gut kann: Ich habe manchmal Schwierigkeiten mich für bestimmte Aufgaben zu motivieren. Meine sportlichen Vorbilder: keine Erfolge, auf die ich stolz bin: 3. Platz U21 Euro 2018 Kontakt:

Instagram: martin_stach98

Taekwondo Martin Stach unten

Matthias
Sandten

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Klasse/Stufe: Ehemalige

Matthias
Sandten

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Kader: Perspektivkader Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Musik machen, Fliegen, gute Gespräche Was ich gut kann: zu viel Was ich nicht gut kann: bescheiden sein Meine sportlichen Vorbilder: Jan Frodeno Erfolge, auf die ich stolz bin: Gold: Deutsche Meisterschaften 2012, 2014; Silber: Europameisterschaft 2018

Max
Pilger

Top-Team

Schwimmen

Top-Team - Schwimmen

Kader: Nationalmannschaft Klasse/Stufe: Ehemalige

Michael
Adelmann

Koordination

Taekwondo, Moderner Fünfkampf, Tennis

Koordination - Taekwondo, Moderner Fünfkampf, Tennis

Persönliche Vorstellung:

Ich bin seit 10 Jahren am Tannenbusch-Gymnasium und mag die Schule und ihre Schülerinnen und Schüler sehr. Meist bin ich Klassenlehrer von Sportklassen tätig. Ich versuche im Sportzweig zu unterstützen und mag es im Team Ziele zu erreichen und so Schule nach und nach zu verbessern. Nebenberuflich arbeite ich im Fitness-Bereich und bilde mich mit Begeisterung in den Bereichen Kommunikation, Yoga, Krafttraining und Ernährung weiter. Relevante Fortbildungen für meine Tätigkeiten: DSHS Personal Trainer, zertifizierter Yogalehrer, precision nutrition Level 1, systemischer Coach in der Ausbildung.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Sportzweig-Koordination; Leitung des Sportarten-Teams Moderner Fünfkampf, Taekwondo und Tennis, Klassenlehrer der 7b Hobbies: Bouldern, Fitness, Mountainbike, Reisen, Yoga Ziele für das Schuljahr: Entwicklung eines Sportzweig-Plans mit der gesamten Schulgemeinschaft Was ich gut kann: analysieren, priorisieren und Rührei Was ich nicht gut kann: Haare flechten, Weltherrschaft Meine sportlichen Vorbilder: Roger Federer Erfolge, auf die ich stolz bin: Dritter bei den NRW-Meisterschaften im Tennis
Alpen-Cross mit dem Mountainbike
Kontakt:

Instagram/Facebook: Coaching Adelmann

Koordination Michael Adelmann unten2

Miguel
Machado-Perreira

Leistungssportler

Taekwondo

Leistungssportler - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Hallo ich bin Miguel. Ich mache Taekwondo. Ich mag Taekwondo, weil ich Kampfsport mag und weil es mir Spaß macht. 

Klasse/Stufe: 5b Ziele für das Schuljahr: sehr gute Noten schreiben Was ich gut kann: Seil springen, laufen, Mathematik Was ich nicht gut kann: Kunst, Geschichten schreiben Erfolge, auf die ich stolz bin: 1. Platz NRW Meisterschaften
Qualifikation Grand Prix

Mika
Staudenmayer

Leistungssportler

Basketball

Leistungssportler - Basketball

Kader: JBBL (Jugend Basketball Bundesliga) Klasse/Stufe: 9b Ziele für das Schuljahr: mind. 2,0-Schnitt in der Schule und Erfolge im Basketball Was ich gut kann: anderen Menschen etwas erklären Was ich nicht gut kann: ruhig bleiben, wenn ich genervt werde Erfolge, auf die ich stolz bin: 2020: JBBL Playoffs erreicht

Mona
Laâroussi

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Moderne Fünfkämpferin und habe 2020 mein Abitur gemacht. Im selben Jahr habe ich mich dazu entschieden nach Berlin zu ziehen, um mit der Nationalmannschaft zu trainieren. Neben dem Sport studiere ich Jura.

Kader: NK 1 Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Musik hören, lesen und mit Freunden treffen Was ich gut kann: Schwimmen und unter Druck arbeiten Was ich nicht gut kann: Hilfe annehmen Meine sportlichen Vorbilder: Serena Williams, Eliud Kipchoge Erfolge, auf die ich stolz bin: 6. Platz U17 EM im Einzel und 3. Platz im Team,
2.Platz U17 DM und die Aufnahme in die Nationalmannschaft
Kontakt:

Instagram: @Mona.Laaroussi

MFK Mona Larroussi unten

Moritz
Faßmann

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Fechten Ziele für das Schuljahr: möglichst gute Noten und mal wieder Wettkämpfe zu bestreiten Was ich gut kann: Geschichte und Sport Was ich nicht gut kann: den Fragebogen ausfüllen und Deutsch Meine sportlichen Vorbilder: Gerek Meinhardt und Yuki Ota Erfolge, auf die ich stolz bin: Top-8 bei einem deutschen U17-Qualifikationsturnier Kontakt:

Instagram: moritz._03

Moritz
Fröhlich

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: Q1 Ziele für das Schuljahr: Zeugnisdurchschnitt: 2,3; Fechterisch: 16er Junioren QB Was ich gut kann: zielorientiert sein, Mathe, Sport, Physik, Chemie Was ich nicht gut kann: Englisch Erfolge, auf die ich stolz bin: 64er CC Halle, DC-Kader 2018/2019 Kontakt: Instagram: mrtz.frhlch

Moritz
Hoppe

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Persönliche Vorstellung:

Hallo, ich heiße Moritz Hoppe und mache Triathlon, und nebenbei spiele ich noch leidenschaftlich Fußball. Insgesamt trainiere ich etwa 20 Stunden die Woche beim SSF. Ich mag es sehr gerne viel Sport zu treiben, zum Beispiel habe ich dreimal in der Woche Frühtraining.

Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Zocken, Fußball, Schlafen Was ich gut kann: ich bin zielstrebig, kann mich gut konzentrieren und selber motivieren Was ich nicht gut kann: Mit Stress umgehen Meine sportlichen Vorbilder: Lingardinho Erfolge, auf die ich stolz bin: 14.Platz DTU-Cup Jena 2019, 3.Platz NRW-Meisterschaften 2019, Teilnahme DM 2019

Niklas
Hosnofsky

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: EF Hobbies: Musik hören, generell Sport treiben, Freunde treffen, essen Ziele für das Schuljahr: Gute Ergebnisse auf Nationaler wie Internationaler Bühne erzielen Was ich gut kann: ich kann mich gut auf eine Sache fokussieren Was ich nicht gut kann: Einsehen das ich Fehler gemacht habe Kontakt:

Instagram: nikhos.12

Ole
Schroth

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Ole Schroth, gehe in die 8b des Tannenbusch-Gymnasiums und spiele Badminton seit ich 6 Jahre alt bin. Ich liebe meinen Sport, weil Badminton extrem vielseitig ist. Man muss schnell und taktisch klug sein. Vor allem im Doppel und Mixed kommt es auch auf Teamfähigkeit an. Ich trainiere ungefähr 7-10 Stunden in der Woche. Ich schätze sehr, dass das TaBu voll und ganz hinter mir steht und mir hilft alles unter einen Hut zu bringen. In Zukunft sind erfolgreiche Teilnahmen an nationalen und internationalen Turnieren mein Ziel. An dieser Stelle auch ein großer Dank für die Unterstützung an meinen Ausrüster LiNing.

Kader: TTD U14 Klasse/Stufe: 8b Hobbies: Badminton ist Hobby und Leistungssport für mich Was ich gut kann: im Team arbeiten, argumentieren/diskutieren Was ich nicht gut kann: Fehler einsehen Meine sportlichen Vorbilder: Chou Tien Chen Erfolge, auf die ich stolz bin: Westdeutscher Meister Mixed U13 2019, Gewinn mehrerer A-Ranglisten 2019 (deutsche Ranglisten)

Paria
Mahrokh

Koordination

Fechten

Koordination - Fechten

Persönliche Vorstellung:

Ich bin seit 2017 am Tannenbusch-Gymnasium. Zuerst als Referendarin für die Fächer Deutsch und Sport und seit Ende 2018 als Lehrertrainerin im Fechten. Zudem bin ich Klassenlehrerin der Sportklasse 6b. Ans TABU wollte ich vor allem wegen des Sportzweigs. Als ehemalige Athletin der Nationalmannschaft im Modernen Fünfkampf weiß ich was es bedeutet, Schule und Sport unter einen Hut bringen zu wollen. Unsere Schule bietet jungen Sportlerinnen und Sportlern viele Möglichkeiten, die ich damals vermisst habe. Auch die beiden anderen Zweige sind für mich wichtig, denn die Musik und meine Vielseitigkeit haben mich auch neben dem Sport immer begleitet.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Lehrertrainerin Fechten; Leitung des Sportarten-Teams Fechten, Klassenlehrerin der 6b Hobbies: Sport, Sport, Sport: Vor allem Fechten, auch wenn ich immer offen für neue Sportarten bin, Musik, backen, kochen, neue Kulturen und Menschen kennenlernen Ziele für das Schuljahr: In Zusammenarbeit mit dem Sportzweig-Team (noch) bessere Voraussetzungen für die Athletinnen und Athleten schaffen, Damendegen- Nachwuchsgruppe in Bonn weiter aufbauen und vergrößern. Was ich gut kann: motivieren und inspirieren Was ich nicht gut kann: still sein oder ruhig sitzen… Meine sportlichen Vorbilder: mein Papa Erfolge, auf die ich stolz bin: Nationalmannchschaft Damen im Modernen Fünfkampf als Quereinsteigerin Kontakt:

Instagram: paria_mahrokh

Ranye
Drebes

Top-Team

Taekwondo

Top-Team - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Hallo ich bin Ranye Drebes. Ich bin 19 Jahre alt und studiere momentan Elektrotechnik im dritten Semester. Ich bin ich seit 8 Jahren in der Deutschen Teakwondo Nationalmannschaft und habe das Tannenbusch-Gymnasium von der 5b bis zum Abitur besucht. 

Kader: NK 1 Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Sport (generell) und zocken ;-) Was ich gut kann: Neue Dinge lernen Was ich nicht gut kann: Schwimmen Meine sportlichen Vorbilder: Levent Tuncat Erfolge, auf die ich stolz bin: Weltmeister und Europameister

20160916 Sportzweig Konzept4

Richie
Junghanns

Coach

Fechten

Coach - Fechten

Meine Aufgabe im Sportzweig: Unterstützung in meiner Rolle als Bundestrainer im Herrenflorett; Unterstützung und Konzeption des Frühtrainings; Planung der Dualen Karriere im Fechten Was ich gut kann: anpacken, begeistern, motivieren Was ich nicht gut kann: verlieren Erfolge, auf die ich stolz bin: Wenn aus Athleten gute Menschen und Schüler werden, wenn wir gemeinsam Ziele erreichen (sportlich & schulisch)

Rike
Kemper

Lehrkraft

Lehrkraft -

Meine Aufgabe im Sportzweig: fachliche Unterstützung in den Fächern Deutsch und Italienisch Hobbies: Sport, lesen, singen und kochen

Robert
Piecha

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: schlafen und essen Ziele für das Schuljahr: Deutsche Meisterschaften Top 8; NK1 Kader erreichen Was ich gut kann: Fechten und Sprachen Was ich nicht gut kann: Mathe Meine sportlichen Vorbilder: Iga Swiatek und Aron Szilagyi Erfolge, auf die ich stolz bin: 8. Platz auf deutschen Meisterschaften U20 und internationalen Turnier U17 mit dem Team gewonnen

Roman
Inden

Leistungssportler

Fußball

Leistungssportler - Fußball

Persönliche Vorstellung:

Hi ich bin Roman. Ich bin sehr hilfsbereit, engagiere mich verschiedene Dinge und bin sehr ehrgeizig. Und ich bin Torwart ;-)

Kader: Nachwuchsleistungszentrum 1. FC Köln Klasse/Stufe: 6 Hobbies: Fußball, Tischtennis und Basketball Was ich gut kann: Fußball spielen Was ich nicht gut kann: Malen Meine sportlichen Vorbilder: Marc-André ter Stegen Erfolge, auf die ich stolz bin: Mein Wechsel zum 1. FC Köln

Sabina
Zimova

Leistungssportler

Schwimmen

Leistungssportler - Schwimmen

Klasse/Stufe: 8b

Sarah
Heiden

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Mit Freunden treffen, Musik hören Ziele für das Schuljahr: Verletzungsfrei bleiben und gute Ergebnisse auf Turnieren. Was ich gut kann: Mich vor jedem Ballwechsel neu motivieren Was ich nicht gut kann: In einer stressigen Spielsituation einen kühlen Kopf bewahren und meine Nervosität verbergen

Sarah
Kröber

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Persönliche Vorstellung:

Ich heiße Sarah und betreibe den Sport Triathlon, weil er sehr vielfältig ist und drei Sportarten umfasst. 

Klasse/Stufe: 9b Hobbies: Triathlon, Musik hören, Cello spielen Was ich gut kann: schwimmen Was ich nicht gut kann: meine Nervösität unter Kontrolle halten

Sebastian
Wagner

Koordination

Fußball

Koordination - Fußball

Persönliche Vorstellung:

Moin! Ich freue mich seit 2018 ein Teil der TABU-Gemeinde zu sein. Ich unterrichte mit großer Leidenschaft Sport und Sozialwissenschaften. Seit diesem Jahr bin ich in der Koordination des Sportzweiges für den Bereich Leistungssport Fußball verantwortlich.

Von Beginn an war ich fasziniert, welche Bedingungen das TABU seinen Leistungssportlern bietet. Ein Teil davon zu sein und aktiv mitzuwirken erfreut mich jeden morgen auf dem Weg zur Arbeit.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Sportarten-Teams Fußball; Kontakt zur Schülervertretung des Tannenbusch-Gymnasiums, Klassenlehrer der 5b Hobbies: Sport - gerne Mannschafts- und Ballsportarten wie Fußball, Volleyball, Badminton, Squash - aber auch Individualsporten wie Klettern und Bouldern, Reisen - mit dem Rucksack oder Auto/Bus, Klettern, Tauchen, Surfen, Familie/Freunde Ziele für das Schuljahr: bessere Voraussetzungen, Fördermöglichkeiten und Angebote für die Athletinnen und Athleten schaffen Was ich gut kann: Planen und Organisieren Was ich nicht gut kann: Arbeit abgeben

Smilla
Maier

Leistungssportler

Moderner Fünfkampf

Leistungssportler - Moderner Fünfkampf

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: Q2 Hobbies: Reiten, Laufen Ziele für das Schuljahr: Abitur Was ich gut kann: Laufen Was ich nicht gut kann: Schwimmen Erfolge, auf die ich stolz bin: mehrfache Teilnahme an Deutschen Meisterschaften im modernen Fünfkampf und der Leichtathletik

Sophie
Stoiber

Top-Team

Taekwondo

Top-Team - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Sophie und mache Taekwondo. Ich würde mich selbst als sehr hilfsbereit und sportlich beschreiben. Mehr zu mir unten.

Kader: NK 2 Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: lesen Was ich gut kann: mit Kindern umgehen Was ich nicht gut kann: sprinten Meine sportlichen Vorbilder: Jade Jones Erfolge, auf die ich stolz bin: Fünfter Platz bei der Weltmeisterschaft in Korea Kontakt:

Instagram: sophiestr_

Stefan
Koch

Koordination

Schwimmen

Koordination - Schwimmen

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Sportarten-Teams Schwimmen; Koordination aller Schwimm-Aktivitäten des Tannenbusch-Gymnasiums

Steffi
Elbracht

Lehrkraft

Lehrkraft -

Meine Aufgabe im Sportzweig: Fachliche Unterstützung in den Fächern Mathematik und Englisch; Laufbahn-Beratung in der Oberstufe

Stephan
Münstermann

Koordination

Triathlon, Judo

Koordination - Triathlon, Judo

Persönliche Vorstellung:

Hallo! Ich bin seit 2010 am Tannenbusch-Gymnasium und arbeite seitdem in der Koordination des Sportzweiges mit. Ich genieße es, zu unterrichten, in unserem Sportzweig-Team zu arbeiten und mag die Schülerinnen und Schüler und die Kolleginnen und Kollegen unserer Schule sehr gerne! Ich bin davon überzeugt, dass wir ambitionierten, jungen Sportlern sehr gute schulische Bedingungen bieten und unseren Beitrag zur Verbesserung der leistungssportlichen Ausrichtung der Stadt Bonn bieten können.

In meiner Freizeit habe ich lange als Fitness- und Kampfsport-Trainer gearbeitet. Ich habe in meiner Jugend die Sportarten Taekwondo und Judo betrieben und bin inzwischen beim Boxen gelandet.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Sportzweig-Koordination; Leitung der Sportarten-Teams Triathlon und Judo, Klassenlehrer der 9b Hobbies: Boxen, E-Bass spielen, Podcasting, Motorrad fahren Ziele für das Schuljahr: unsere Schülerinnen und Schüler maximal unterstützen und das Sportzweig-Konzept im Team weiterentwickeln Was ich gut kann: die Perspektive wechseln, zuhören, zu einem angenehmen Schulklima beitragen Was ich nicht gut kann: Bürokratie und Papierkram

Koordination Stephan Muenstermann unten

Thilo
Mund

Coach

Badminton

Coach - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Thilo, 26 Jahre jung und sowohl Badminton- als auch primär Athletiktrainer beim 1. BC Beuel. Mittlerweile werde ich im Athletiktraining von zwei weiteren Trainern unterstützt und konzentriere mich daher voll auf die Betreuung der U17-U19, die größtenteils auch SuS am TABU sind. Als Leistungssportler zu Jugendzeiten und aktueller 2. Bundesligaspieler kann ich mich häufig gut in die Athleten hineinversetzen und bei Lösungsfindungen auch außerhalb des Badmintonfeldes unterstützen.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Athletiktrainer und Badmintontrainer Ziele für das Schuljahr: Verletzungsfreiheit der Athleten für optimalen, langfristigen Leistungsaufbau Was ich gut kann: Athleten einbeziehen Was ich nicht gut kann: "Nein" sagen Erfolge, auf die ich stolz bin: jeder PR im Kraftraum der Mädels und Jungs, die (physische) Entwicklung jedes Einzelnen ; der Aufbau des AT-Bereichs beim 1. BC Beuel

Til
Gatzsche

Top-Team

Badminton

Top-Team - Badminton

Persönliche Vorstellung:

Ich bin Til Gatzsche, gehe in die EF des Tannenbusch-Gymnasiums und spiele Badminton. Ich liebe meine Sportart, da Badminton so unfassbar vielseitig ist und es immer etwas gibt worin man sich verbessern kann. Außerdem macht es einfach Laune zu spielen. Aus diesem Grund trainiere ich ca. 15 Stunden die Woche und das auch dank des TABUs. Ich schätze sehr, dass meine Schule voll und ganz hinter mir steht und mir hilft alles unter einen Hut zu bringen. In Zukunft sind erfolgreiche Teilnahmen an internationalen Turnieren sowie Europameisterschaften mein Ziel. An dieser Stelle auch ein großer Dank für die Unterstützung an meinen Ausrüster Victor und die Sporthilfe NRW.

Kader: NK 2 Klasse/Stufe: EF Hobbies: essen, schlafen, Badminton Ziele für das Schuljahr: Weiterhin gute Noten und den Sport vereinen; Internationale Erfolge erzielen Was ich gut kann: Meine Ziele im Auge behalten und mich motivieren dafür zu kämpfen; viel und lecker essen und diszipliniert sein Was ich nicht gut kann: geduldig sein, diesen Steckbrief pünktlich einreichen Erfolge, auf die ich stolz bin: Silber und Bronze Medaillen bei Deutschen Meisterschaften; Siege auf internationalen Turnieren

Tim
Mertens

Top-Team

Moderner Fünfkampf

Top-Team - Moderner Fünfkampf

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Sport treiben Ziele für das Schuljahr: Gute Noten, Sportliche Erfolge Was ich gut kann: Laufen Was ich nicht gut kann: Schießen Erfolge, auf die ich stolz bin: 2019
DM Leichtathletik U16 3000m 4.Platz
TN DM Modernder Fünfkampf U17
Deutsche Crossmeisterschaften M15 2.Platz

Tom
Boshuizen

Leistungssportler

Triathlon

Leistungssportler - Triathlon

Klasse/Stufe: 7b Ziele für das Schuljahr: Gute Noten schreiben und in einem Wettkampf Platz 1 erreichen Was ich gut kann: Hausaufgaben vergessen Was ich nicht gut kann: Kochen Erfolge, auf die ich stolz bin: 800m unter 2:45

Tom
Clemens

Top-Team

Leichtathletik

Top-Team - Leichtathletik

Kader: NK 2 Klasse/Stufe: Q1 Hobbies: Laufen Was ich gut kann: Laufen und Naturwissenchaften Was ich nicht gut kann: Sprachen Erfolge, auf die ich stolz bin: 2019:
DM Leichtathletik U16 3000m 3.Platz
Deutscher Rekord über 1.500 Hindernis

Tom
Klein

Leistungssportler

Badminton

Leistungssportler - Badminton

Klasse/Stufe: 6b

Tom
Löhr

Top-Team

Fechten

Top-Team - Fechten

Kader: NK 1 Klasse/Stufe: Ehemalige

Viktoria
Simin

Leistungssportler

Taekwondo

Leistungssportler - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ich betreibe Taekwondo seit 3 1/2 Jahren. Mir gefällt besonders die Vielfalt an diesem Sport und die Möglichkeiten, welche mein Verein mir bietet. Besonders genieße ich die Zusammenarbeit mit den Kindern aus dem Verein und ich helfe regelmäßig beim Kindertraining aus. Ich bin oft am Anfang zurückhaltend, aber mit der Zeit werde ich offener.

Kader: Landeskader Klasse/Stufe: EF Hobbies: Freunde treffen, lesen, Sport Ziele für das Schuljahr: meinen Notenschnitt verbessern Was ich gut kann: mit Kindern umgehen Was ich nicht gut kann: geduldig auf Überraschungen warten Erfolge, auf die ich stolz bin: Deutsche Vizemeisterin
Kontakt:

Instagram: viktoria_smn

Vincent
Brems

Lehrkraft

Lehrkraft -

Meine Aufgabe im Sportzweig: Fachliche Unterstützung in den Fächern Mathematik, Physik und Französisch Hobbies: Lesen, wandern, reisen, Musik hören und spielen

Yanna
Schneider

Coach

Taekwondo

Coach - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ehrgeizig, pflichtbewusst & hartnäckig bin ich in meinem sportlichen Leben. Abenteuerlustig, witzig und manchmal auch faul, bin ich in meinem Leben abseits des Sports.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Frühtrainings im Taekwondo in Abstimmung mit Dimi Kader: Perpektivkader Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Musik hören bzw. mit Freunden und der Familie Zeit zu verbringen Was ich gut kann: Anhand der ersten drei Sekunden einer Melodie,das gesamte Lied erraten Was ich nicht gut kann: geduldig sein Erfolge, auf die ich stolz bin: Wenn ich mir selbst vorgenommene Ziele erreiche Kontakt:

Instagram: yanna_snd

Coach Yanna Schneider unten

Yanna
Schneider

Top-Team

Taekwondo

Top-Team - Taekwondo

Persönliche Vorstellung:

Ehrgeizig, pflichtbewusst & hartnäckig bin ich in meinem sportlichen Leben. Abenteuerlustig, witzig und manchmal auch faul, bin ich in meinem Leben abseits des Sports.

Meine Aufgabe im Sportzweig: Leitung des Frühtrainings im Taekwondo in Abstimmung mit Dimi Kader: Perspektivkader Klasse/Stufe: Ehemalige Hobbies: Musik hören bzw. mit Freunden und der Familie Zeit zu verbringen Was ich gut kann: Anhand der ersten drei Sekunden einer Melodie,das gesamte Lied erraten Was ich nicht gut kann: geduldig sein Erfolge, auf die ich stolz bin: Wenn ich Ziele erreiche, die ich mir vorgenommen habe Kontakt:

Instagram: yanna_snd

Coach Yanna Schneider unten

Yazan
Obayda

Leistungssportler

Fußball

Leistungssportler - Fußball

Kader: Nachwuchsleistungszentrum FC Köln Klasse/Stufe: 7b Hobbies: Fußball, mit Freunden treffen Ziele für das Schuljahr: gutes Zeugnis Was ich gut kann: Athletik und technische Grundlagen Was ich nicht gut kann: turnen Meine sportlichen Vorbilder: Messi Erfolge, auf die ich stolz bin: Preis: bester Spieler des Turniers in Lettland; Wechsel zum 1. FC Köln

Der Sportzweig


20160916 Sportzweig Konzept2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen auf den Seiten unseres Sportzweigs.

 

Wir überarbeiten die Seiten aktuell. Schreib uns gerne an. Wir freuen uns von Dir zu hören. 

 

Kontakt zum Sportzweig-Team 

Grüße vom TABU